Die 10 besten Cannabis Social Clubs in Barcelona

Spanien ist die Heimat von vielen Cannabis Social Clubs. Viele von ihnen befinden sich in Barcelona. Wir nehmen Sie mit in die zehn besten Cannabis Social Clubs dieser historischen Stadt. 2001 eröffnete der Barcelona Taster’s Club. Seitdem hat sich die katalanische Hauptstadt zu einem echten Paradies für Kiffer entwickelt.

Cannabis Social Clubs sind private Clubs, die nur für Mitglieder und auf Empfehlung offen sind. Der Vertrieb von Cannabis ist in Spanien nicht erlaubt. Deshalb spenden die Mitglieder an den Social Club im Austausch für Cannabis-Produkte. Außerhalb ihrer Räumlichkeiten dürfen Cannabis-Vereine nicht für Ihr Angebot Werbung machen.

In Barcelona finden Sie eine lebendige Szene von Cannabis Social Clubs, die die lokale Cannabis Community bedienen. Sie bieten ihren Mitgliedern erstklassiges Gras, Hasch, Edibles und Cannabis-Konzentrate an.

Entdecken Sie die 10 besten Cannabis Social Clubs in Barcelona

1. WeFlowers Cannabis Social Club

WeFlowers in Barcelona ist ein Cannabis-Verein, der im Herzen des Viertels L’Hospitalet de Llobregat liegt.

WeFlowers hat mehr als 55 Cannabis Cups gewonnen und bietet eine große Auswahl an erstklassiger Genetik, darunter lokal angebaute Sorten wie Zkittlez, Amnesia und Gelato 33. Ebenso beeindruckend sind die Konzentrate und Edibles – vor allem die Cannabis-Kekse!

Dieser Cannabis Social Club ist groß und hell. Sie finden hier bequeme Sofas und Tische und ein großes Entertainment-Angebot, das allen Mitgliedern offensteht. Ein paar Highlights:

  • Exklusiver Game-Bereich mit mehreren Spielkonsolen
  • Tischfußball für alle Liebhaber
  • Zwei Dab-Stationen mit elektrischen Nägeln
  • Rosin-Pressmaschine
  • Hauseigener DJ, der an verschiedenen Abenden bis in die Nacht Reggae auflegt

WeFlowers ist ein großartiger Ort, um Kontakte zu knüpfen, sich zurückzulehnen und mit dem freundlichen und gut ausgebildeten Personal zu quatschen. Wenn Sie ein Cannabis-Liebhaber sind, befördert Sie WeFlowers direkt ins Nirwana!

2. Cookies Coffeeshop

Cookies ist einer der neuesten Social Clubs der Stadt. Er hat sich bereits an der Westküste der USA einen Namen gemacht und ist für seine Girl Scout Cookies-Genetik bekannt.

Dieser Cannabis Social Club befindet sich im Zentrum des Stadtteils Gracia, nur ein paar Blocks vom Parc de Les Aigües entfernt. Dank seiner hervorragenden Lage ist Cookies gut erreichbar. Sie können nach Ihrem Besuch direkt die Stadt erkunden. Wenn neue Genetik aus den USA Ihr Ding ist, lohnt sich ein Besuch bei Cookies besonders.

Die Mitarbeiter kennen sich mit Cannabis aus und sind bestens mit dem Angebot vertraut. Auf dem Menü stehen erstklassige Sorten darunter:

  • Sour Mango
  • Forbidden Fruit
  • Grape Apple und die potente sativadominante Headbanger

Hier finden Sie auch hochwertige Cannabis-Extrakte und Edibles.

Außerdem bietet Cookies ein eigenes Merchandise-Outlet mit Hoodies, Shirts und Cannabis-Utensilien. Ein Besuch lohnt sich vor allem dann, wenn Sie auf der Suche nach neuerer Genetik sind.

3. Smoke Signals Cannabis Social Club

Smoke Signals ist relativ neu in der Szene und befindet sich in El Born, einem trendigen Ort in der Altstadt von Barcelona.

Der Club will seine Mitglieder mit dem besten Cannabis und Hasch versorgen. Neben dem Dauermenü finden Sie hier neue und aufkommende Sorten.

Smoke Signals ist einer der entspanntesten Clubs in Barcelona – geräumig und lichtdurchflutet. Mitglieder können auf den bequemen Sofas ihre E-Mails lesen, chillen und Filme auf dem großen Flachbildschirm ansehen.

Neben dem Standardangebot an Gras, Haschisch und Konzentraten bietet Smoke Signals seinen Mitgliedern auch köstliche Edibles an, die nach der Outdoor-Erntezeit besonders empfehlenswert sind.

4. The Green Boutique

The Green Boutique liegt im eleganten Viertel Barrio de Sant Antoni. Keine Frage: Dieser geräumige und stilvolle Social Club ist ziemlich hip. Das liegt nicht nur an der dezenten Beleuchtung und den modernen Möbeln.

Viele Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein. Wer sich mit anderen austauschen will, kann ein Separee oder einen Tisch reservieren. Das Angebot besteht aus verschiedenen Cannabis-Sorten Extrakten sowie hervorragendem Live Resin und Rosin.

Das gut ausbildete Personal steht den Mitgliedern jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Selbstverständlich sind hier auch Erfrischungsgetränke erhältlich, damit die Gäste hydriert bleiben.

5. Dragon Weed Club

Dragon Weed Club befindet sich im eleganten gotischen Viertel der Stadt – gesäumt von schönen Straßen, beeindruckender Architektur und einer Vielzahl von malerischen Parks. Kein Wunder, dass das gotische Viertel zu den exklusivsten Ecken der Stadt gehört.

Dieser Cannabis Social Club ist ein alter Bekannter der Szene und das aus gutem Grund: Dragon Weed Club hat viele Preise gewonnen und verfügt über ein fantastisches Menü, das von kalifornischen Sorten bis hin zu köstlichen Edibles und Extrakten reicht. Der Club richtet sich an Cannabis-Kenner, die die preisgekrönten Buds und Konzentrate zu schätzen wissen.

Der Club ist kompakt und die Mitarbeiter kennen sich mit der Auswahl an Cannabis-Produkten bestens aus. Die clevere vertikale Beleuchtung, getäfelte Wände, gepolsterte Sitzgelegenheiten und der exklusive Spielbereich tragen zur intimen Atmosphäre des Clubs bei.

Abgerundet wird das Gesamtangebot durch ausgezeichneten Kundenservice. Dragon Weed Club ist nicht nur wegen dem beeindruckenden Menü ein echtes Juwel in Barcelona!

6. Sticky Born Social Club

Sticky Born liegt in El Born – ganz in der Nähe des Strandes von Barceloneta – und hat sich mit hochwertigem Cannabis einen Namen gemacht.

Das Personal ist professionell und sachkundig. Mit viel Enthusiasmus wird die große Auswahl an lokal angebauten Grassorten und Sorten aus dem Ausland präsentiert. Hier sind auch Hasch, Konzentrate und Edibles erhältlich.

Die Inneneinrichtung erinnert an eine europäische Bar und ist sehr gemütlich. Schöne Hocker säumen die Theke, vor dem Mauerwerk stehen dunkelrote Sofas. Der Billardtisch befindet sich unter dem großen Torbogen und ist ein großartiger Ort, um sich mit anderen Cannabis-Liebhabern auszutauschen.

Mit einer großen Auswahl an leckeren Getränken und süßen Snacks ist Sticky Born auch für Cannabis-induzierte Heißhungerattacken gewappnet.

7. Barcelona Coffeeshop Cannabis Social Club

In den Seitenstraßen von Barcelona verstecken sich einige kleine Cannabis-Juwelen wie z. B. Barcelona Coffeeshop. Eingebettet zwischen Kunstgalerien und trendigen Bars befindet er sich im Viertel L’Eixample.

Der Raum ist klein, für die nötige Gemütlichkeit sorgen viele gepolsterte Sitze uns Sofas. Hinter der Bar befinden sich mehrere Flachbildschirme.

Barcelona Coffeeshop bietet bis zu zehn verschiedene Cannabis– und Haschsorten an. In den kommenden Monaten sollen noch mehr dazukommen. Wer seine Lieblingspfeife vergessen hat, muss sich keine Sorgen machen: An der Theke gibt es ein großes Sortiment von Cannabis-Utensilien.

8. Choko Cannabis Social Club

Choko befindet sich im Zentrum von Barcelona, nur wenige Blocks vom berühmten Placa de Catalunya entfernt. Es ist ein geräumiger Club, der für sein plüschiges Dekor, seine künstlerische Atmosphäre und chillige Lounge-Musik bekannt ist. Es gibt drei Hauptgründe, warum sich ein Besuch bei Choko lohnt:

  • Erstens haben sie ein eigenes Genetik-Team, das mit seinen Sorten unzählige Preise gewonnen hat. Choko, eine hochpotente Sativa, ist die berühmteste Sorte.
  • Zweitens wird warmes Essen serviert, was für Cannabis Social Clubs in Barcelona leider immer noch die Ausnahme ist.
  • Und drittens teilt Choco seine Räumlichkeiten mit der lokalen Kunstgemeinde und zeigt in der Galerie Werke lokaler Künstler.

Die freundlichen Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich Besucher im Choko wie zu Hause fühlen. Wer etwas arbeiten, mit Freunden chillen oder die Atmosphäre aufsaugen will, kifft hier genau richtig.

9. G13 Cannabis Club

Der G13 Club gehört zu den besten Cannabis-Verstecken im Herzen des Stadtzentrums. Er liegt nur wenige Gehminuten von La Sagrada Familia entfernt – Gaudis berühmter unvollendeter Basilika.

Dieser Club im Souterrain ist für sein vielfältiges Grasangebot und fachkundiges Personal bekannt. Neben Cannabis-Blüten und -Extrakten wie Ripper Haze, AK-47, Banana Haze, Chocolope, Skunk und Black Domina gibt es hier leckeren Hasch. Super Pollen und Dry Gold glänzen ganz besonders!

Vorgerollte Joints, Cannabis-Verdampfer und Smoothies sind hier ebenfalls erhältlich.

Entertainment und Aktivitäten wie Darts, Billard und Videospiele sorgen für viel Spaß und witzige Interaktionen zwischen den Gästen.

Fazit: Die tolle Atmosphäre im G13 ist auf jeden Fall einen Besuch wert! 

10. Green Planet Cannabis Club

Der Green Planet Cannabis Club befindet sich im Herzen des Gotischen Viertels von Barcelona. Er ist genossenschaftlich aufgebaut und lässt die Mitglieder am gemeinsamen Cannabis-Anbau teilnehmen. Cannabis wird frei von Verunreinigungen angebaut und der ganze Anbauprozess ist gut dokumentiert.

Der Club ist in drei Räume unterteilt: die Dispensary, die Lounge und das Spielzimmer. Alle Bereiche sind bequem möbliert. Im Gegensatz zu vielen anderen Social Clubs ist Green Plant mit Rauchabzügen ausgestattet, sodass auch Nichtraucher den Club genießen können.

Bei den monatlichen Mitgliederversammlungen stehen die Entwicklung des Vereins sowie medizinische und rechtliche Ratschläge auf der Agenda. Außerdem werden Vorträge rund um das Thema Cannabis angeboten.

Mit über 15 Sorten verfügt Green Planet über eine erstklassige Cannabis-Auswahl. Die Highlights: Gelato 33 und OG Kush.

Schön auch die künstlerische Atmosphäre mit freigelegten Steinwänden, Wandmalereien und gepflasterten Decken. Die Einrichtung besteht aus stilvollen Separees und niedrigen Tischen. Dieser Club überzeugt mit einem ganz eigenen Charakter und lässt einen wunderbar entspannen.

Bereit für Ihren nächsten Besuch? Los geht’s!

Barcelona verzaubert mit großartigem Wetter, vielen verschiedenen Cannabis Social Clubs und einer entspannten Atmosphäre. Kein Wunder, dass Barcelona Amsterdam immer mehr den Rang abläuft.

Haben Sie all Ihre Lieblingsclubs besucht? Ein Standort unseres preisgekrönten Hash, Marijuana & Hemp Museum befindet sich ebenso in Barcelona wie unser Flagship-Store.

Wenn Sie gerade aus Barcelona zurückgekommen sind, möchten wir gerne von Ihnen hören, welche Cannabis Social Clubs und welche Sorten Ihnen am besten gefallen haben. Lassen Sie es uns unten in den Kommentaren wissen.

  • Disclaimer:
    Die Gesetze und Vorschriften zur Verwendung von Cannabis sind von Land zu Land unterschiedlich. Sensi Seeds rät Ihnen daher dringend, Ihre lokalen Gesetze und Vorschriften zu befolgen. Handeln Sie nicht im Widerspruch zum Gesetz.

Comments

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Scroll to Top