Häufig gestellte Fragen

Wann können Sämlinge unter Beleuchtung oder in die Sonne gestellt werden?

Wenn die Sämlinge ihre zweite oder dritte Reihe von gezackten Blättern ausgebildet haben (die runden Keimblätter, die anfangs aus dem Samen hervorkommen, nicht mitgezählt), dann sind sie normalerweise  widerstandsfähig genug, um im direkten Sonnenlicht oder unter einer Pflanzenlampe (vorzugsweise Halogen-Metalldampflampen oder Leuchtstoffröhren) zu gedeihen.  Achten Sie darauf, dass der Abstand zwischen Ihren Pflanzenlampen und Ihren Sämlingen immer mindestens 50 cm beträgt.