Sensi Seeds Research 2020
-35%
Jetzt kaufen

Female Mix Hanfsamen von White Label

  • Cannabis-Mischsorten
  • Sativa- / Indica-Hybride
  • Kurze Blütezeit
€33.0015164152000489
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Der Female Mix von White Label ist eine Mischung verschiedener Indica- und Sativa-Samen. Er beinhaltet nur feminisierte Varianten, wodurch das Kultivieren einfacher ist und männliche Pflanzen nicht identifiziert oder entfernt werden müssen. Die Vielfalt der Samen bietet Growern die Gelegenheit, verschiedene Cannabis-Sorten zu testen, ohne mehrere Samen zu bestellen.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über den Female Mix von White Label

Experimentierfreudige Grower, die eine breite Palette an Samen testen möchten, liegen mit unserer Female Mix goldrichtig. Jede Packung beinhaltet eine ausgewählte Mischung aus unseren feminisierten Varianten was Growern vielfältige Ernte bei minimaler Investition liefert.

Wachstumsmuster des Female Mix von White Label

Female Mix Hanfsamen beinhalten eine Reihe verschiedener Sorten, darunter Indica, Sativa und Hybride. Die Samen sind nicht näher bezeichnet, doch erfahrene Grower können die Pflanzen anhand von Blättern und Wachstum identifizieren. So lassen sich Informationen dazu ableiten, wo die Pflanze sich innerhalb des Indica-/Sativa-Spektrums befindet.

Grower, die in Innenräumen anpflanzen und gerne alle Pflanzen gleichzeitig ernten möchten, sollten zuerst die Sativa-Pflanzen zum Blühen bringen. Dadurch können die Pflanzen ihrer längeren Blütezeit gerecht werden und zur gleichen Zeit fertig sein wie die Indica-dominanten Varianten mit ihrer kürzeren Blütezeit.

Die verschiedenen Cannabis-Samen im Female Mix von White Label benötigen unterschiedlich lange Blütezeiten und werden zu unterschiedlich hohen Pflanzen. Sativa-Pflanzen wachsen in ihrer späteren Blütezeit üblicherweise um das Dreifache.

Es werden sich wahrscheinlich auch viele Hybride in jeder Packung Female Mix befinden, wodurch es schwierig sein kann, zu identifizieren, welcher Sorte eine Pflanze angehört. Die Mischung bietet jedoch eine gute Gelegenheit, mit unterschiedlichen Wachstums- und Schnitttechniken zu experimentieren, wie zum Beispiel Lollipopping und Supercropping. Die Methoden Sea of Green (SOG) und Screen of Green (SCROG) sind eher für homogene Buds geeignet.

Da es sich hierbei um eine Mischung von Cannabis-Sorten handelt, empfiehlt es sich, die Samen drinnen anzupflanzen, oder draußen bei gleichbleibendem warmen, sonnigen Klima. So wird sichergestellt, dass die Sativas genug Zeit haben, ihre Blütezeit zu beenden, bevor die Temperatur sinkt.

Wirkung, Geschmack und Geruch des Female Mix von White Label

Der Female Mix von White Label enthält viele verschiedene Hanfsorten. Daher sind Geschmack, Geruch und Wirkung auch sehr unterschiedlich. Genau darin liegt der Reiz dieser Mischung.

Die am häufigsten vorkommenden Gerüche und Geschmäcker sind Zitrus und Kiefer sowie warm, würzig und süß. Außerdem gibt es erhebliche Unterschiede in der Wirkung: Indica-dominante Pflanzen entspannen, Sativa-dominante machen euphorisch und angeregt.

Nach der Ernte der Buds entscheiden sich einige Grower dazu, den Ertrag jeder Pflanze getrennt voneinander aufzubewahren und dann zu erraten, welche Cannabis-Sorte sie gerade testen. Andere mischen gerne und erzeugen so ihren eigenen, einzigartigen „Cannabis-Cocktail“.

Wussten Sie?

  • Female Mix von White Label bietet Growern die Chance, neue Sorten auszuprobieren und mit verschiedenen Wachstums- und Schnitttechniken zu experimentieren.
  • Alle enthaltenen Sorten sind feminisiert, was heißt, dass männliche Pflanzen nicht identifiziert und entfernt werden müssen.

Data Sheet
TypeCannabis-Mischsorten
Sativa / indicaSativa- / Indica-Hybride
BlütezeitKurze Blütezeit

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: