Diskrete Verpackung Schnelle Lieferung Premium Qualität
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Purple Papaya Paradise Feminisierte Hanfsamen

Papaya x Jelly Donut

Samen Typ
Feminisierte Sorte
Samenbank
Serge Cannabis
Ertrag
Großer Ertrag
Klimazonen
Sonniges / Mediterranes Klima
Pflanzengröße
Hochwachsende Pflanze
Blütezeit
Lange Blütezeit
Sativa / indica
Sativa / Indica-Hybride
€35,00
Nicht auf Lager
Diskrete Verpackung Schnelle Lieferung Premium Qualität Kostenloser Versand für Bestellungen über €75,00

Über Purple Papaya Paradise Feminisierte Hanfsamen

Purple Papaya Paradise Feminisiert ist eine Breeding Grounds-Zusammenarbeit mit Serge Cannabis. Diese Cannabis-Samen mit 65 % Sativa- und 35 % Indica-Genen wurden aus der Kombination von Papaya und Jelly Donut geboren. Die Pflanzen wachsen hoch und dünn und liefern ein großes Ertragspotenzial. Das Terpenprofil vermittelt die Essenz von tropischen Früchten, während das Geschmacksprofil etwas Unerwartetes bereithält. Die Wirkung der feminisierten Blüten von Purple Papaya Paradise hält lange an und ist äußerst positiv.

Purple Papaya Paradise Feminisierte Hanfsamen reifen zu herrlich duftenden Pflanzen heran. Die Sativa-Dominanz zeigt sich sowohl in der Form als auch in der Gesamtwirkung. Diese Pflanze hat eine kurze Blütezeit, sobald Grower die Blütephase einleiten. In dieser kurzen Zeit liefert Purple Papaya Paradise Feminisiert große Erträge an Blüten, die mit Trichomen bedeckt sind.

 

Wachstumsmuster von Purple Papaya Paradise Feminisiert

Als Teil von Breeding Grounds wurde Purple Papaya Paradise in Zusammenarbeit mit Serge Cannabis entwickelt. Diese Sativa-dominante Hybride wurde durch Kreuzung von Papaya und Jelly Donut kreiert. Der Name Purple Papaya Paradise Feminisiert bezieht sich auf ihre beiden Elternteile. Obwohl der Papaya-Einfluss ziemlich offensichtlich ist, leitet sich das Lila im Namen von einem der Elternteile von Jelly Donut ab, und zwar von Purple Punch.

Purple Papaya Paradise Feminisiert hat eine Blütezeit, die normalerweise mit Indica-Sorten assoziiert wird. Sobald der Züchter die Blütephase einleitet, ist der optimale Erntezeitpunkt in der Regel 55 bis 65 Tage entfernt. Die Höhe dieser Pflanze ist auf ihr Sativa-Erbe zurückzuführen. Purple Papaya Paradise Feminisiert ist eine hohe Pflanze, die in Innenräumen oft 140 bis 180 cm erreicht. Outdoor-Grower können sogar mit einer noch größeren Ausdehnung rechnen. Manchmal sind es bis zu 200 cm. Diese Pflanze ist groß und schlank, mit großen, dünnfingrigen Blättern.

Unter den richtigen Bedingungen bietet diese Pflanze ein großes Ertragspotenzial. Indoor-Züchter berichten von 475 bis 525 Gramm pro Quadratmeter. In sonnigen, mediterranen Regionen, in denen sich die Pflanze besonders wohlfühlt, können Outdoor-Züchter noch mehr herausholen: Die Erträge liegen bei rund 550 Gramm pro Pflanze. Die Blüten stehen dicht beieinander und bilden eine kompakte Spatenform. Sie sind mit Trichomen bedeckt und von waldgrünen Blättern umgeben.

 

Wirkung, Geschmack und Geruch von Purple Papaya Paradise Feminisiert

Purple Papaya Paradise Feminisiert bietet klassische Sativa-Effekte. Die Wirkung setzt sofort ein und beginnt mit einem euphorischen High, das Niedergeschlagenheit bekämpft. Fans der Sorte berichten nach dem Konsum von Purple Papaya Paradise Feminisiert von Heiterkeit und einem gesteigerten Glücksgefühl. Kunstliebhaber schätzen die Wirkung dieser Sorte, weil ihr eine gesteigerte Kreativität und Konzentrationsfähigkeit zugeschrieben wird.

Wie der Name schon vermuten lässt, enthalten Purple Papaya Paradise Feminisiert Blüten viele wunderbare Düfte. Ein großer Teil davon stammt von der Papaya-Linie, die einen herrlich süßen Duft hat, der an reife Papayas erinnert.

Auf geschmacklicher Ebene bietet Purple Papaya Paradise Feminisiert zwei unterschiedliche Profile. Der tropische Papaya-Geschmack ist da, aber das dominante Aroma im Gaumen ist teigig. In der einen Sekunde schmeckt es so, als hätte man gerade in ein frisch gebackenes Gebäck gebissen, und dann kommt plötzlich ein pikanter Zitrusgeschmack hinzu. Diese beiden dominanten Geschmacksrichtungen vermischen sich zu einem anregenden Profil aus zwei entgegengesetzten Einflüssen. Ebenso überraschend sind die Untertöne von frischen Minzblättern, die direkt aus dem Garten zu kommen scheinen.

 

Wussten Sie?

  • Die preisgekrönte Sorte Purple Punch ist ein Großelternteil dieser Sorte.
  • Jelly Donut ist eine Cannabis-Sorte, die für ihre Potenz bekannt ist: Der THC-Gehalt beträgt bis zu 25 %!
Samen Typ
Feminisierte Sorte
Purple Papaya Paradise Feminized ist eine feminisierte Sorte, die ausschließlich weibliche Cannabispflanzen erzeugt.
Samenbank
Serge Cannabis
Ertrag
Großer Ertrag
Purple Papaya Paradise Feminized kann einen großen Ertrag produzieren ohne die zusätzliche Pflege, die für einige der ertragreicheren Sorten erforderlich ist
Klimazonen
Sonniges / Mediterranes Klima
Purple Papaya Paradise Feminized kann in einem warmen, sonnigen Klima mit langem Sommer im Freiland angebaut werden.
Pflanzengröße
Hochwachsende Pflanze
Purple Papaya Paradise Feminized wächst während der Blütephase überdurchschnittlich stark.
Blütezeit
Lange Blütezeit
Purple Papaya Paradise Feminized hat eine relativ lange Blütezeit.
Sativa / indica
Sativa / Indica-Hybride
Die Purple Papaya Paradise Feminized Sorte ist eine Sativa- / Indica-Hybride.

Produktbewertungen

Noch keine Bewertungen, seien Sie der Erste!

Bewertung schreiben
  • Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben.
Schlecht
Ausgezeichnet
*
*