-35%
Alle CBD Produkte!

Sensi Purple Kush Feminisierte Hanfsamen

TypeFeminisierte Sorte
Sativa / indicaIndica
BlütezeitLange Blütezeit
PflanzengrößeDurchschnittliches Höhenwachstum
ErtragGroßer Ertrag
KlimazonenGemäßigtes / Kontinentales Klima
€32.001096661560032152
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität

Beschreibung

Sensi Purple Kush Feminisierte Hanfsamen bestehen zu 70 % aus Indica- und 30 % Sativa-Genen. Begehrte Indica-Eigenschaften wie hohe Erträge, beruhigende körperliche Wirkung und ein erdiger, moschusartiger Unterton sind Merkmale dieser Sorte. Die ausgewachsenen Pflanzen sind mittelgroß, mit einem dichten Baldachin aus dunkelgrünen Blättern. Sensi Purple Kush Feminisiert eignet sich für den Innen- und Außenanbau in Gebieten mit saisonalem Regen und mildem Klima.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität

Beschreibung

Über Sensi Purple Kush Feminisiert

Sensi Purple Kush Feminisiert begeistert mit ihren extrem geschwollenen Hüllblättern und einer dicken Schicht von Trichomen, die einige Züchter für den Narren halten, weil sie im ersten Moment denken, dass es sich um Mehltau handelt. Die Trichome sind unglaublich dick! Da es sich um feminisierte Hanfsamen handelt, erhalten Züchter einen Garten voller blütenproduzierender Pflanzen, ohne dass sie Zeit mit der Entfernung von männlichen Trieben verschwenden müssen.

Sensi Purple Kush Feminisiert ist die Tochter von drei Indica-dominanten Sorten: Hindu Kush, Skunk Kush und Maple Leaf Indica. Indica-Züge im Terpenprofil von exotischem Holz und Moschus können der Hindu Kush zugeschrieben werden. Maple Leaf Indica ist durch den kompakten Wuchs und den dicken Blattansatz vertreten. Ein gewisser Sativa-Einfluss der Skunk Kush ist in den Fruchtaromen zu erkennen, die im Mittelpunkt des Geschmacksprofils stehen.

Wachstumsmuster von Purple Kush Feminisiert

Sensi Purple Kush Feminisierte Hanfsamen wachsen zu einer Pflanze heran, die zuverlässig die von den Eltern vererbten Indica-Gene zum Ausdruck bringt. Die Blütezeit erstreckt sich über 55 bis 60 Tage, bis die Pflanze ihr maximales Cannabinoidpotenzial erreicht und eine reiche Ernte abwirft.

Robuste Zweige ragen aus dem Hauptstamm heraus und erzeugen ein kompaktes Erscheinungsbild. Enge Internodienabstände halten die Zweige dicht beieinander, was zu einer übermäßigen Belaubung führen kann. In den späteren Wachstumsphasen könnte es sinnvoll sein, Sensi Purple Kush Feminisiert zu entblättern.

Feminisierte Hanfsamen eignen sich für Züchter mit begrenztem Platzangebot. Jeder gesäte Samen wächst zu einer blütenbildenden Pflanze heran. Unter idealen Bedingungen können Indoor-Züchter mit einer Pflanze rechnen, die sich 120 bis 140 cm in die Höhe streckt. Outdoor-Züchter erwartet eine Endhöhe von über 160 cm, vorausgesetzt die Pflanze wird richtig angebaut.

Beeindruckend zeigen sich die Erträge von Sensi Purple Kush Feminisiert. Unter günstigen Bedingungen ernten Züchter im Indoor-Bereich 450 bis 500 Gramm pro Quadratmeter. Outdoor-Züchter in gemäßigten/kontinentalen Klimazonen können mit Erträgen von 550 Gramm pro Pflanze rechnen.

Die Blüten von Sensi Purple Kush Feminisiert sind groß und dicht. Extrem geschwollene Hüllblätter stechen ebenso ins Auge wie zahlreiche Trichomköpfe. Das Pflanzenmaterial unter der beträchtlichen Bedeckung der Harzdrüsen ist eine faszinierende Kombination aus lebhaftem Grün und den Lilatönen eines herbstlichen Sonnenuntergangs.

Sensi Purple Kush Feminisiert reagiert gut auf verschiedene Trainingsmethoden wie SOG, SCROG, Supercropping und Lollipopping, die einzeln oder kombiniert angewendet werden können. Sie versprechen einen gesteigerten Ertrag.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Sensi Purple Kush Feminisiert

Sensi Purple Kush Feminisiert erzeugt die ganzkörperliche Indica-dominante Wirkung, für die ihre Eltern bekannt ist. Auf eine angenehme Weise verbindet sie den körperlich entspannenden Rausch mit einer äußerst effektiven Linderung für verspannte Muskeln. Verspannungen lösen sich aus dem Körper, während der Geist in einem Zustand der Leichtigkeit schwebt. Dies ist eine ausgezeichnete Sorte für Grower, die sich gerne zurücklehnen und ihren Gedanken nachgehen.

Purple Kush Feminisiert verströmt beim Anbau einen wahrnehmbaren, stechenden und blumigen Geruch. Während des Trocknungs- und Aushärtungsprozesses reift das Terpenprofil vielschichtig heran. Als Erstes wird die Nase von scharf-süßen und erdigen Aromen begrüßt. Es folgen ausgeprägte Untertöne von Sandelholz und Moschus.

Der kleine Sativa-Anteil macht sich im Geschmack bemerkbar. Im Vordergrund stehen scharfe, fast bittere Noten von frischer Grapefruit und ein süßer Waldbeerengeschmack. Die Indica-Seite bringt tiefe, moschusartige und erdige Untertöne mit sich. Ob Indica- oder Sativa-Liebhaber, das Geschmacksprofil von Sensi Purple Kush Feminisiert bietet eine Vielfalt, die alle Geschmäcker erobert.

Wussten Sie?

  • Sensi Purple Kush ist eine dreifache Kreuzung klassischer, preisgekrönter Genetik: Hindu Kush x Skunk Kush x Maple Leaf Indica.
  • Diese Hanfsamen können in kühleren, regnerischen Regionen angebaut werden.

  • Feminisierte Sorte

    Sensi Purple Kush Feminisiert ist eine feminisierte Sorte, die ausschließlich weibliche Cannabispflanzen erzeugt.

  • Indica

    Die Sensi Purple Kush Feminisiert Sorte hat enthält einen hohen Anteil an Indica-Genen.

  • Lange Blütezeit

    Sensi Purple Kush Feminisiert hat eine relativ lange Blütezeit.

  • Durchschnittliches Höhenwachstum

    Sensi Purple Kush Feminisiert weist während der Blütephase ein durchschnittliches Höhenwachstum auf.

  • Großer Ertrag

    Sensi Purple Kush Feminisiert kann einen großen Ertrag produzieren ohne die zusätzliche Pflege, die für einige der ertragreicheren Sorten erforderlich ist

  • Gemäßigtes / Kontinentales Klima

    Sensi Purple Kush Feminisiert kann in einem normalen, warmen Sommer im Freiland angebaut werden.

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: