Die glorreichen Sieben
-35%
Jetzt kaufen

Ruderalis Skunk Reguläre Hanfsamen

  • Regular strain
  • Sativa- / Indica-Hybride
  • Kurze Blütezeit
  • Hochwachsende Pflanze
  • Großer Ertrag
  • Kühles / Kaltes Klima
€48.007242230427
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Ruderalis Skunk Regular besteht zu 90 % aus Indica und zu 10 % aus Sativa. Sie kombiniert verschiedene Ruderalis-Sorten und weist die typische Ruderalis-Robustheit auf. Sie wurde gegrowt, um einen höheren THC-Gehalt als bei anderen Ruderalis-Varianten zu erzielen. Die Pflanzen sind relativ klein und erzeugen einen erdigen, süßen Geruch mit einer Kaffeenote. Der Rauschzustand ist entspannend und beruhigend, sowohl physisch als auch mental.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Ruderalis Skunk Regular

Ruderalis Skunk Regular besteht zu 90 % aus Indica. Sie kombiniert die Robustheit und Widerstandsfähigkeit einer klassischen Ruderalis mit der Wirkung der Skunk #1. Die Pflanzen sind kompakt genug, um in kleinen Innenräumen angebaut zu werden, und lassen sich im Freien in den meisten Klimazonen anbauen, was sie sehr leicht zu kultivieren macht. Konsumenten sagen, dass das High entspannend und einschläfernd ist. Die Sorte riecht angenehm bitter, erdig und süß, mit einem Touch Kaffee und Lakritz.

Wachstumsmuster der Ruderalis Skunk Regular

Die Ruderalis Skunk Reguläre Hanfsamen bestehen zu 90 % aus Indica und zu 10 % aus Sativa. Die Sorte wurde entwickelt, um die Robustheit einer klassischen Ruderalis sowie die schnelle Blüte und das starke High der Skunk #1 zu bieten. Dies resultiert in einer Pflanze, die sich einfach anbauen lässt, in den meisten Klimazonen gedeiht und einen höheren THC-Gehalt als die meisten Ruderalis-Varianten aufweist.

Dies ist eine reguläre Variante. Das bedeutet, dass aus den Cannabis-Samen weibliche und männliche Pflanzen entstehen. Grower können ihre eigenen Samen für den späteren Anbau erzeugen oder die Samen für die Kreuzung mit anderen Pflanzen verwenden. Ca. 50 % der Samen bilden autoflowering Pflanzen. Die anderen sind von Photoperioden abhängig.

Die Blütezeit der Ruderalis Skunk Regular ist unglaublich kurz – ca. 40 bis 50 Tage, um genau zu sein. Dies ist attraktiv für diejenigen, die eine schnelle Ernte wünschen oder mehrere Erträge pro Jahr erzielen möchten. Die Pflanzen sind in der Regel auch klein, sowohl in Innenräumen als auch im Freien. Ihre Höhe variiert von 60 cm bis maximal 120 cm, obwohl einige autoflowering Pflanzen bis zu 2 m groß werden können.

Wie viele Indica-dominante Sorten ist die Ruderalis Skunk Regular zwar nicht sehr groß, aber dafür ziemlich buschig. Die Pflanzen haben unzählige Blätter und Zweige, mit kurzen Internodien. Und in Bezug auf die Buds? Sie sind groß, schwer und mit klebrigem Harz bedeckt.

Die Erträge sind für eine pflegeleichte Cannabis-Sorte ziemlich beeindruckend; Grower berichten von ca. 300 Gramm pro m2 bei der Kultivierung der Pflanzen in Innenräumen. Sie wachsen gut zuhause, aber fühlen sich genauso im Freien wohl, selbst in kühlerem Klima. Es handelt sich um eine starke, robuste Variante. Und als zusätzlicher Bonus ist sie auch größtenteils resistent gegen Schädlinge und Schimmel.

Wirkung, Geschmack und Geruch der Ruderalis Skunk Regular

Ruderalis Skunk Regular ist sehr Indica-dominant. Obwohl ihre Genetiken viele Ruderalis-Spezimen enthalten (die in der Regel wenig THC aufweisen), kann sie einen deutlich stärkeren Rauschzustand als die durchschnittliche Ruderalis-Pflanze erzeugen.

Konsumenten schätzen das lang anhaltende High sowie das Gefühl der Entspannung und Gelassenheit. Die Wirkung ist ziemlich stark, erschlägt aber nicht. Das heißt, die Sorte eignet sich für den täglichen Konsum.

Das Aroma der Pflanzen ist ziemlich bitter; erdig und satt, mit Noten von Kaffeebohnen und süßem Lakritz. Diese subtilen Gerüche intensivieren sich, wenn die Buds erntereif sind, und werden auch im Geschmack deutlich.

Wussten Sie?

  • Die Ruderalis Skunk Regular ist eine der weltweit ersten autoflowering Varianten. (Ca. die Hälfte der Samen blühen von selbst.)
  • Sie wird von vielen als eine der am einfachsten anzubauenden Sorten betrachtet.
  • Die Ruderalis Skunk Reguläre Pflanzen, die eine Photoperiode erfordern (ca. die Hälfte), können zur selben Zeit wie andere beliebte Sorten (beispielsweise die Early Skunk) zum Blühen gebracht werden. Das bedeutet, dass Grower von einer doppelten Ernte profitieren können.
  • Die Pflanzen, die Photoperioden erfordern, sind in der Regel größer und liefern auch üppigere Erträge.
  • Die Ruderalis Skunk Regular ist von Natur aus resistent gegen Schädlinge und Pilze, was sie noch einfacher zu kultivieren macht.

Data Sheet
TypeRegular strain
Sativa / indicaSativa- / Indica-Hybride
BlütezeitKurze Blütezeit
PflanzengrößeHochwachsende Pflanze
ErtragGroßer Ertrag
KlimazonenKühles / Kaltes Klima

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: