Master Kush Reguläre Hanfsamen von White Label

  • Regular strain
  • Gewinner des Cannabis-Cups
  • Indica
  • Kurze Blütezeit
  • Kompakte Pflanze
  • Großer Ertrag
  • Gemäßigtes / Kontinentales Klima
€23.007237200584
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Master Kush Regular von White Label ist ein Klassiker für Indica-Fans alter Schule. Mit seinem exotischen Duft, der Indien direkt ins Wohnzimmer holt, verzaubert diese Sorte Cannabisfans auf der ganzen Welt. Egal ob Sie daraus Haschisch machen oder nicht, die schweren, harzigen Buds sind echte THC- und CBD-Bomben. Wir wünschen einen guten Flug!

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Master Kush Regular von White Label

Kompakt, schnell blühend und dicke Buds mit viel THC und CBD: Master Kush Regular von White Label ist eine klassische Indica-Pflanze, die nach schwarzem Haschisch (Charas) duftet.

Wachstumsmuster von Master Kush Regular von White Label

Hoch oben über den Dächern von Afghanistan, Indien und Pakistan liegt eine Gebirgskette von rauer Schönheit. Der Hindu Kush ist die Heimat der besten Indica-Cannabissorten der Welt. Zwei von ihnen, je eine aus Indien und Afghanistan, haben unsere Züchter genutzt, um daraus Master Kush zu kreieren. Die kompakten, schnell blühenden und schweren Buds lassen keinen Zweifel aufkommen, dass es sich hier um eine echte Indica (95 %) handelt.

Der erstaunliche Harzgehalt dieser Pflanzen ist der Grund, warum sie häufig als Haschischpflanzen bezeichnet werden. Sie liefern den Stoff für die weltberühmten Varietäten von schwarzem Hasch, die auf dem indischen Subkontinent von Hand zu einer Kugel gerollt und als „Charas“ angeboten wird. Selbstverständlich können getrocknete Buds der Master Kush Regular von White Label auch direkt geraucht oder verdampft werden.

Man muss kein Meister sein, um Master Kush anzubauen. Ein paar Töpfe, Wasser, Erde und Licht sind völlig ausreichend. Etwas Dünger liefert noch bessere Ergebnisse, Master Kush kann ganz schön hungrig sein. Indica-typisch beginnt die Blüte relativ früh; sie dauert 50 bis 55 Tage. In dieser Zeit bleiben die Pflanzen schön kompakt, sodass sie auch in Räumen mit niedrigen Decken angebaut werden können. Outdoor-Anbau ist ebenfalls möglich, mildes Klima vorausgesetzt.

Master Kush Regular von White Label produziert viele, harzige Blüten, die auch nach dem Trocknen ihre Größe und ihr Gewicht behalten. Regelmäßig erreichen uns Berichte von Kunden, die sich über reiche Ernten freuen. Wem gut nicht gut genug ist, kann seine Ernte mit einem Sea of Green (SOG) zusätzlich maximieren. Auch Schnitttechniken wie Supercropping und Lollipopping sind für diese Cannabissorte geeignet.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Master Kush Regular von White Label

Wenn es eine Auszeichnung geben würde für das beste Feierabend-Gras, dann würde Master Kush ganz vorne mitmischen. Schon nach ein paar Zügen scheint sich jede Muskelfaser zu entspannen. Während der Körper angenehm schwer wird, bleibt der Kopf relativ klar.

Der spezifische Geruch von dunklen Charas werden Kenner sofort wiedererkennen. Es ist eine Mischung aus subtilen, erdigen Tönen mit Weihrauch und einem Hauch Zitrone.

Wussten Sie?

TypeRegular strain Master Kush ist eine reguläre Sorte, die sowohl männliche als auch weibliche Cannabispflanzen hervorbringt.
Master Kush ist eine reguläre Sorte, die sowohl männliche als auch weibliche Cannabispflanzen hervorbringt.
Gewinner des Cannabis-CupsGewinner des Cannabis-CupsMaster Kush hat einen oder mehrere Cannabis-Preise gewonnen.
Master Kush hat einen oder mehrere Cannabis-Preise gewonnen.
Sativa / indicaIndicaDie Master Kush Sorte hat enthält einen hohen Anteil an Indica-Genen.
Die Master Kush Sorte hat enthält einen hohen Anteil an Indica-Genen.
BlütezeitKurze BlütezeitMaster Kush hat eine vergleichsweise kurze Blütezeit.
Master Kush hat eine vergleichsweise kurze Blütezeit.
PflanzengrößeKompakte PflanzeMaster Kush weist während der Blütephase ein relativ geringes Höhenwachstum auf.
Master Kush weist während der Blütephase ein relativ geringes Höhenwachstum auf.
ErtragGroßer ErtragMaster Kush kann einen großen Ertrag produzieren ohne die zusätzliche Pflege, die für einige der ertragreicheren Sorten erforderlich ist
Master Kush kann einen großen Ertrag produzieren ohne die zusätzliche Pflege, die für einige der ertragreicheren Sorten erforderlich ist
KlimazonenGemäßigtes / Kontinentales KlimaMaster Kush kann in einem normalen, warmen Sommer im Freiland angebaut werden.
Master Kush kann in einem normalen, warmen Sommer im Freiland angebaut werden.

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: