Happy Halloween
Jetzt kaufen

Shiva Skunk Automatic Hanfsamen

- 35 %
  • Indica
  • Kurze Blütezeit
  • Kompakte Pflanze
  • Mittlerer Ertrag
  • Kühles / Kaltes Klima
€30.00
€19.50944781560106152
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Shiva Skunk Automatic ist eine der wirkungsvollsten autoflowering Indica-dominanten Sorten. Sie hat beeindruckende Elternsorten und ist ein Hybrid aus Northern Lights #5, Skunk #1 und Ruderalis. Dies resultiert in einer Sorte aus 20 % Sativa und 80 % Indica – was für ein intensives, beruhigendes, aber auch anregendes High sorgt. Shiva Skunk Automatic ist eine schöne Pflanze, die ihre Skunk-Wurzeln durch die dichten Buds und das typisch kräftige Aroma zeigt.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Shiva Skunk Automatic

Shiva Skunk Automatic ist zu 80 % Indica. Der Sativa-Einfluss (20 %) wird durch den "Buzz" deutlich, den man beim Konsumieren verspürt. In vielerlei Hinsicht handelt es sich um eine klassische, leicht anzubauende Indica-Pflanze, ähnlich wie die gleichermaßen populäre Elternpflanze: die Northern Lights #5.

Wachstumsmuster der Shiva Skunk Automatic

Es handelt sich um eine autoflowering Sorte, was sie zu einer naheliegenden Wahl für Einsteiger macht. Autoflowering Varianten sind auch ideal für Grower, die nach einer pflegeleichten Pflanze suchen, aber nicht zu viele Kompromisse beim Ertrag machen möchten. Die Shiva Skunk Auto ist widerstandsfähiger als die durchschnittliche Cannabis-Pflanze. Das bedeutet, sie kann in den meisten Klimazonen im Freien angebaut werden; selbst an Orten mit kühleren, nasseren Sommern sowie in Innenräumen.

Dass sie von selbst blüht, bedeutet auch, dass sie an Orten mit ungewöhnlichen Photoperioden angebaut werden kann. Dies beinhaltet Orte wie den Äquator (wo normalerweise nur Sativas gedeihen würden) und den hohen Norden, in Ländern mit langen Mittsommertagen.

Shiva Skunk Automatic hat eine relativ kurze Blütezeit. Die Blüte beginnt drinnen und draußen, wenn die Pflanzen ihren 5. bis 8. Satz voll ausgebildeter Blätter ausbilden. Dies geschieht in der Regel nach sechs bis acht Wochen vegetativem Wachstum.
Wie viele Indica-dominante Cannabis-Sorten ist die Shiva Skunk Auto eine kompakte Pflanze. Während der Blütezeit erreicht sie ihre endgültige Höhe, die zwischen 90 und 140 cm liegt. Dies ist ein Vorteil für diskrete Grower, da die Pflanzen klein und unauffällig bleiben!

Die Shiva Skunk Auto-Samen erzeugen kompakte Pflanzen mit dichten Buds. Grower schätzen oft ihre spezielle grün-silberne Farbe, ganz zu schweigen von der üppigen Harzproduktion. Die Blätter haben eine klassische Skunk-Form: lang, schmal und dunkel.

Alle autoflowering Cannabis-Sorten erzeugen etwas geringere Erträge im Vergleich zu den feminisierten oder regulären Varianten. Diese autoflowering Variante bietet jedoch einen soliden Ertrag, ohne viel Pflege oder Aufwand. Für viele Grower ist dies ein Kompromiss, den sie sehr gerne eingehen.

Später in den Blütephasen nehmen die Buds an Masse zu. Sie werden mit der Zeit schwerer und harziger. Wenn sie geerntet werden können, sind sie mit einer Schicht aus Harzdrüsen überzogen – noch ein weiterer Hinweis auf die Elternpflanze, Northern Lights #5.

Der Überzug mit Trichomen wird möglicherweise noch deutlicher, nachdem die Buds getrocknet und ausgehärtet wurden. Wie bei allen Cannabis-Blüten schrumpfen die Buds beim Trocknen; dies macht die Harzdrüsen noch offensichtlicher.

Die getrockneten Buds haben eine außergewöhnliche Farbe: ein blasses Silbergrün. Sie verjüngen sich nach oben und schimmern. Wenn man sie unter einer Lupe betrachtet, sieht man durch die Refraktion von Licht kleine Regenbogen – dies liegt daran, dass ein Großteil der Harzdrüsen selbst nach dem Trocknen transparent bleibt.

Für diejenigen, die nach einer widerstandsfähigen und an die meisten Klimazonen angepassten Sorte suchen, ist die Shiva Skunk Auto eine solide Wahl. Da sie von selbst blüht, versuchen viele Grower nicht, sie zu trimmen; einige hatten jedoch mit SOG (Sea of Green) und SCROG (Screen of Green) Erfolg. Sie spricht auch gut auf Supercropping und Lollipopping an.

Wirkung, Geschmack und Geruch der Shiva Skunk Automatic

Diese Indica-dominante Pflanze erzeugt ein intensives, aber mildes High. Sie berauscht und wirkt sich auf den Geist aus. Oft inspiriert sie zu tiefgreifenden Gedanken. Manchmal löst sie dank der 20 % Sativa sogar Enthusiasmus und gute Laune aus. Konsumenten beschreiben oft ein Gefühl der angenehmen physischen Entspannung. Einige nutzen sie für medizinische Zwecke.

Während die Pflanzen wachsen, wird der unverwechselbare moschusartige Geruch der Skunk verströmt, obwohl die Shiva Skunk Auto auch ein angenehmes Zitrusaroma hat. Dieser Geruch wird nach der Ernte erdig, wenn die Buds getrocknet wurden. Beim Konsum kommt die Erdigkeit deutlicher zum Vorschein, mit dem frischen, bitteren Zitrusgeschmack.

Wussten Sie?

  • Die Shiva Skunk Automatic hat den 1. Platz für den Anbau im Freien von The Urban Club beim Cannaval gewonnen.
  • Und den 2. Platz beim BHO Copa de Asociaciones Canarias.
  • Die Sorte ist auch in den Varianten Shiva Skunk Feminisiert und Shiva Skunk Regular verfügbar.
  • Sie ist nach dem Hindu-Gott Shiva benannt, der oft mit Cannabis in Verbindung gebracht wird.

Data Sheet
Sativa / indicaIndica
BlütezeitKurze Blütezeit
PflanzengrößeKompakte Pflanze
ErtragMittlerer Ertrag
KlimazonenKühles / Kaltes Klima

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: