White Label USA-Sorten
-35%
Jetzt kaufen
White Label USA-Sorten
-35%
Jetzt kaufen

Banana Kush Feminisierte Hanfsamen von White Label

- 35 %
  • Feminisierte Sorte
  • Indica
  • Durchschnittliche Blütezeit
  • Kompakte Pflanze
  • Üppiger Ertrag
  • Gemäßigtes / Kontinentales Klima
€20.00
€13.00943101520032154
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Die Banana Kush Feminisiert ist zu 70 % Indica und zu 30 % Sativa. Sie kombiniert Gene von einigen der größten Sorten in der Cannabiszucht - Haze, Skunk, Kush und Diesel. Diese ausgewogene Vier-Wege-Hybride produziert robuste Pflanzen mit einer schnellen, produktiven Blütephase. White Label Banana Kush Feminisierte Cannabis-Samen ermöglichen es selbst unerfahrenen Growern, eine beeindruckende Ernte an funkelnden, duftenden Blüten zu produzieren. Die Pflanzen haben einen hohen THC-Gehalt und erzeugen eine starke, entspannende Wirkung.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Banana Kush Feminisiert von White Label

Die Banana Kush verfügt über einige hochwertige Sativa-Genetik. Dazu gehören die legendäre Silver Haze, die mit der Skunk Kush gekreuzt wurde, und die berühmt-berüchtigte geschmackvolle, meist Sativa NYC Diesel. Stämme von Afghan Kush sind ebenfalls auf beiden Seiten des Stammbaums vertreten. Skunk Kush bildet einen wichtigen Baustein auf der väterlichen Seite, während der Stolz des kalifornischen Cannabis, die OG Kush, die Mutterpflanze ist, aus der die White Label Banana Kush hergestellt wird.

Wachstumsmuster von Banana Kush Cannabis-Samen von White Label

Banana Kush Feminisierte Cannabis-Samen bestehen zu 70 % aus Indica und zu 30 % aus Sativa, und sie weisen typische Indica-Wachstumsmuster auf. Der Sativa-Einfluss dieser Sorte zeigt sich vor allem in der Blütenstruktur und im daraus resultierenden High.

Das vegetative Wachstum ist kräftig und zuverlässig. Die meisten Pflanzen entwickeln einen dicken, produktiven Hauptstamm und kräftige Zweige mit kurzen Internodienabständen. Während der Blütephase nimmt die Vegetationshöhe der Banana Kush Feminisiert typischerweise um 100 % bis 150 % zu. Die Banana Kush verlangsamt ihr Aufwärtswachstum in den ersten Wochen der Blüte, wenn sich die ersten Blütenkelche an ihren vielen Knospenstandorten entwickeln. Vor der Mitte ihrer sieben- bis neunwöchigen Blütezeit produziert diese Sorte an jedem Knoten mehrere kleine, feste, harzige Blütenkelche. Diese wachsen schnell zu dicken Blütenknollen heran.

Die Blütenbüschel nehmen oft eine konische oder pyramidale Form an, mit einer extra breiten Basis, die sich zu einer stumpfen Spitze verjüngt. Aufgrund der besonders kräftigen Knospenbildung vereinigen sich die Endknospen an der Spitze des Hauptstammes und der Zweige der Banana Kush oft mit den darunter liegenden Blütentrauben und bilden große Colas. Dies geschieht trotz der Neigung der Kelche, sich an Knoten zu gruppieren, anstatt zwischen ihnen zu „verlaufen".

In der Blütephase ist die White Label Banana Kush bemerkenswert pflegeleicht, und die Pflanzen können bis zur Erntezeit meist sich selbst überlassen werden. Die Feuchtigkeit sollte in der zweiten Hälfte der Blütezeit aufgrund der Größe und der dichten Bildung der Knospen niedrig gehalten werden. Wie viele schwere Indica-Sorten benötigt die Banana Kush reichlich Nährstoffe, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Mit dem richtigen Maß an Pflege neigen die Pflanzen dazu, Rekordernten zu produzieren.

Nach der Ernte trocknen die Blüten in der Regel schnell ab und behalten dabei viel von ihrer Größe bei. Für größere Ernten wird ein Luftentfeuchter oder eine gute Luftzirkulation im Trocknungsbereich empfohlen, da die Blüten der Banana Kush eine große Menge Wasser an die Luft abgeben können. Auch das Maniküren ist eine einfache Aufgabe, da die Pflanzen in der Blütephase nur wenig Laub produzieren. Sogar aus den großen Blütenbüscheln wachsen relativ wenige einblättrige Blätter.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Banana Kush Feminisiert von White Label

Die White Label Banana Kush ist indicadominant. Die Blüten sind fett, fruchtig duftend und klebrig mit Harzdrüsen übersät. Sie sind auch leicht zu zerbröckeln, aufgrund ihrer vergleichsweise kleinen Kelche. Das Aufbrechen der Buds setzt das volle, komplexe Aroma dieser Sorte frei. Sie können damit rechnen, dass Sie süße, reife Banane, braunen Zucker, Zitrusfrüchte und reichhaltiges, würziges Haschisch riechen und schmecken werden. Während sie wächst, ist der Geruch nicht überwältigend. Züchter sollten jedoch beachten, dass er wahrscheinlich mit der bevorstehenden Ernte zunehmen wird.

Die Wirkungen sind meist Indica, aber es gibt genug Sativa, um das stark körperliche High zu verstärken und diese Sorte von anderen Kush-Stämmen abzuheben. Die warme, entspannende und euphorisierende Wirkung der Banana Kush ist fast sofort spürbar. Der Haze-Teil ihres Cannabinoid-Profils tritt kurz danach in Kraft, hebt das High an und fördert Gesprächigkeit, Lachen und Kreativität.

Data Sheet
TypeFeminisierte Sorte
Sativa / indicaIndica
BlütezeitDurchschnittliche Blütezeit
PflanzengrößeKompakte Pflanze
ErtragÜppiger Ertrag
KlimazonenGemäßigtes / Kontinentales Klima

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: