Frühlingsverkauf
JETZT KAUFEN

Durban Reguläre Hanfsamen

- 35 %
  • Regular strain
  • Sativa
  • Kurze Blütezeit
  • Hochwachsende Pflanze
  • Üppiger Ertrag
  • Kühles / Kaltes Klima
€61.00
€39.653580224027
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Durban ist eine Cannabis-Sorte, die für ihr zuverlässiges Wachstum und ihre üppigen Erträge bekannt ist. Sie stammt aus Südafrika und bleibt eine der weltweit beliebtesten Sativas. Die Durban-Buds haben den Ruf, unmittelbare, intensive Highs hervorzurufen. Neben dem starken Wachstum ist dies der Grund, warum die Sorte die inoffizielle Bezeichnung "Durban Poison" hat.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Durban Regular

Durban hat sich dank der beeindruckenden Erträge, des robusten Wachstums und des starken High einen Platz unter den bekanntesten afrikanischen Cannabis-Sorten verdient. Diese Sorte aus 90 % Sativa liefert unter nahezu allen Bedingungen, in Innenräumen und im Freien, zuverlässige Ernten – selbst in kalten, nassen Sommern! Einsteiger und Experten profitieren gleichermaßen von der Robustheit und vom Ertrag der Durban.

Wachstumsmuster der Durban Regular

Durban Reguläre Hanfsamen von Sensi Seeds zählen zu den reinsten Sativas. Wenn es um das Aussehen geht, ist die Pflanze kompakter und massiger als die gewöhnlichen großen, schlanken Sativas, die in wärmerem Klima zu finden sind. Dies hat jedoch keine Auswirkung auf das High!

Diese Sorte bildet unzählige klebrige Buds aus, selbst wenn der Sommer feucht und kalt ist. Sie ist dank des vorhersehbaren Wachstums und stabiler Erträge bei HobbyGrowern und professionellen Growern gleichermaßen beliebt.

Durban Regular ist eine belastbare Sorte, die nahezu überall kultiviert werden kann. Diese Sorte eignet sich, wenn eine Sativa mit beeindruckenden Erträgen gewünscht ist, die sogar erfolgreich in kühlem, nassem Klima mit kurzen Sommern blüht.

Die Pflanzen erholen sich auch von den meisten Fehlern, die beim Anbauen begangen werden. Und sie halten im Freien besonders schlechtem Wetter stand. Indoor-Grower werden auch die Zähigkeit der Cannabis-Pflanzen schätzen. Diese ist besonders praktisch beim Experimentieren mit Grow Room Set-ups oder beim erstmaligen Anbau einer nahezu reinen Sativa-Sorte.

Die Blütezeit der Durban Regular kann 50 Tage bis maximal 10 Wochen dauern. Dies ist überraschend schnell für eine Sorte aus 90 % Sativa. Die beeindruckende Höhe wird die Erwartungen der Grower jedoch erfüllen. Es ist mit einem schnellen Wachstum ab dem Start der Blüte bis zur Ernte zu rechnen. In einigen Fällen verdreifachen die Pflanzen ihre Höhe sogar. Bei der Kultivierung im Freien im Beet (statt in Töpfen) kann die Durban in einem warmen Sommer ca. 2 m groß werden.

Das Hauptwachstumsmuster ist typisch Sativa, obwohl Grower einige seitliche Verzweigungen erwarten können. Die Durban ist eine elegante Pflanze; schmal und hoch, mit langen Buds, die sich spiralförmig um die Zweige anordnen. Diese Sorte bietet auch viel Raum für Experimente; beispielsweise Supercropping oder Trimmung. Unabhängig davon, wie sie angebaut wurde, sind die Erträge der Durban Regular üppig. Dies ist selbst dann der Fall, wenn die Pflanzen sich selbst überlassen werden.

Wirkung, Geschmack und Geruch der Durban Regular

Das unmittelbar einsetzende High kann unerfahrene Konsumenten umhauen. Die Durban ist kein "Creeper". Beim Dampfen oder Rauchen zeigt sich nahezu direkt eine Wirkung. Das High ist zwar stark, macht den Konsumenten aber nicht lethargisch.

Wenn die Pflanzen wachsen, erzeugen sie einen subtilen, fast kräuterigen Geruch. Während der Blüte wird dieser dank der Zitrusnoten stechender. Diese Aromen intensivieren sich nach der Ernte und Aushärtung. Der Geschmack erinnert an Anis und Kiefer.

Wussten Sie?

  • Sensi Seeds bietet auch Durban Feminisiert für Grower, die keine männlichen Pflanzen benötigen.
  • Die Durban wurde von High Times zu einer der 25 besten Sorten aller Zeiten gewählt.
  • Sie hat Preise in der "Best Sativa"-Kategorie bei Cannabis-Wettbewerben gewonnen.
  • Die Durban wurde nach der drittgrößten Stadt in Südafrika benannt.
  • Sie wurde in Songs wie Durban Poison von Babylon Timewarp und 30 Days in the Hole von Humble Pie besungen.

TypeRegular strain Durban® ist eine reguläre Sorte, die sowohl männliche als auch weibliche Cannabispflanzen hervorbringt.
Durban® ist eine reguläre Sorte, die sowohl männliche als auch weibliche Cannabispflanzen hervorbringt.
Sativa / indicaSativaDurban® Samen enthält einen hohen Sativa-Anteil.
Durban® Samen enthält einen hohen Sativa-Anteil.
BlütezeitKurze BlütezeitDurban® hat eine vergleichsweise kurze Blütezeit.
Durban® hat eine vergleichsweise kurze Blütezeit.
PflanzengrößeHochwachsende PflanzeDurban® wächst während der Blütephase überdurchschnittlich stark.
Durban® wächst während der Blütephase überdurchschnittlich stark.
ErtragÜppiger ErtragDurban® kann einen üppigen Ertrag erzeugen, aber wahrscheinlich benötigen sie ein wenig zusätzliche Pflege, um ihr volles Potenzial zu erreichen.
Durban® kann einen üppigen Ertrag erzeugen, aber wahrscheinlich benötigen sie ein wenig zusätzliche Pflege, um ihr volles Potenzial zu erreichen.
KlimazonenKühles / Kaltes KlimaDurban® ist eine widerstandsfähige, frühblühende Sorte, die in den meisten Klimazonen im Freiland angebaut werden kann.
Durban® ist eine widerstandsfähige, frühblühende Sorte, die in den meisten Klimazonen im Freiland angebaut werden kann.

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: