Northern Lights family
-35%
Jetzt kaufen

Mexican Sativa Reguläre Hanfsamen

  • Regular strain
  • Sativa- / Indica-Hybride
  • Kurze Blütezeit
  • Hochwachsende Pflanze
  • Mittlerer Ertrag
  • Kühles / Kaltes Klima
€24.01724033727
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Michka® Feminsiert ist hier: Mit diesen Hanfsamen erhält Michka Seeliger-Chatelain, die als Grande Dame des Cannabis weltweit verehrt wird, ihre eigene Cannabissorte. Und wie es sich für eine Ikone gehört, handelt es sich nicht um irgendeine Sorte, sondern um eine hochwachsende, bezaubernd duftende Sativa. Die kerzenförmigen Blütencluster sind eine wahre Freude fürs Auge.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Mexican Sativa Regular

Mexican Sativa Regular Hanfsamen sind einfach im Anbau, günstig und auch für kühle Klimazonen geeignet. Die hohen, eleganten Pflanzen produzieren Gras mit einem Aroma, das sich von typischen Haze-Sorten unterscheidet.

Wachstumsmuster von Mexican Sativa Regular

Wie ist es uns gelungen, diese exotische Cannabissorte an die nördlichen Klimazonen zu gewöhnen? Indem wir eine ursprüngliche, wenig bekannte Sorte aus Oaxaca mit der robusten afrikanischen Sativa-Sorte Durban gekreuzt haben. Um die Blütezeit zu verkürzen und die Kälteresistenz weiter zu verbessern, haben wir noch eine Hash Plant aus Pakistan dazugegeben.

Das Resultat ist eine zu 70 % auf Sativa-Genen beruhende Pflanze mit eleganten, länglichen Buds. Die lockere Struktur der Buds führt zur guten Resistenz gegen Schimmel. Kenner loben die Vielseitigkeit dieser Sorte. Sie wächst im Growroom genauso gut wie im Freiland. Denken Sie aber daran, dass sich diese Pflanzen während der bis zu zehn Wochen dauernden Blütephase enorm strecken können.

In gemäßigten oder warmen Klimazonen erreichen die Pflanzen regelmäßig um die zwei Meter Höhe. Drinnen lässt sich das Wachstum beeinflussen, indem die Vegetationsperiode etwas kürzer gehalten wird. Ein Ausdünnen ist ebenfalls hilfreich. Dies führt zu einem buschigeren Wuchs. Die Seitenzweige der Mexican Sativa reagieren gut auf diese Technik.

Auch andere Anbautechniken wie Sea of Green (SOG), Screen of Green (SCROG), Lollipopping oder Supercropping sind für diese Cannabissorte geeignet. Damit können die ohnehin schon guten Erträge weiter gesteigert werden.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Mexican Sativa Regular

Das kräftige, energetische High eignet sich perfekt für körperliche Aktivitäten. Die meisten Konsumenten berichten von Euphoriegefühlen, begleitet von (unkontrollierbaren) Lachanfällen. Cannabis-Neulinge sollten vorsichtig damit umgehen. Weil Mexican Sativa keine reine Sativa ist, hat sie auch eine entspannende Komponente. Die Wirkung hält lange an.

Die Aromen der Mexican Sativa sind eine nicht alltägliche Mischung aus Sandelholz, blumigen Noten und Kiefer. Während der Wachstums- und Blütephase ist der Duft eher zurückhaltend, was für gewisse Grower von Vorteil ist. Beim Rauchen drängen sich Noten von Lakritz und Zitrus in den Vordergrund, unterlegt mit holzigen, erdigen Aromen. Wenn Sie Abwechslung suchen von den üblichen Haze-Aromen, könnte diese Sorte genau das Richtige sein!

Wussten Sie?

  • „Sativa, sweet sativa, cannabis sativa, grown by nature down in Mexico, …” Heavy-Metal-Fans unter Ihnen werden diese Song-Zeilen vielleicht wiedererkennen. Die harten Gitarrenriffs von Anvil sind Geschmackssache, der Song „Sativa“ passt aber gut zum Energieschub, der diese Sorte verursacht.
  • Neben diesen regulären Hanfsamen ist diese Cannabissorte auch als Mexican Sativa Feminisiert erhältlich.

Data Sheet
TypeRegular strain
Sativa / indicaSativa- / Indica-Hybride
BlütezeitKurze Blütezeit
PflanzengrößeHochwachsende Pflanze
ErtragMittlerer Ertrag
KlimazonenKühles / Kaltes Klima

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: