Northern Lights family
-35%
Jetzt kaufen

Maple Leaf Indica Reguläre Hanfsamen

  • Regular strain
  • Indica
  • Kurze Blütezeit
  • Durchschnittliches Höhenwachstum
  • Großer Ertrag
  • Sonniges / Mediterranes Klima
€54.99 7267 2309 25
Vorrätig
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Beschreibung

Maple Leaf Indica Regular Hanfsamen erzeugen süße, von Harz triefende Blüten mit einem Zitrusfruchtaroma. Basierend auf originalem Afghani-Genmaterial mit 100 % Indica-Anteil. Entsprechend ist die Blütezeit kurz und das Höhenwachstum durchschnittlich.

Mehr lesen
Diskrete Verpackung
Schnelle Lieferung
Premium Qualität
McAfee Secured

Über Maple Leaf Indica Regular

Wer Maple Leaf Indica Regular bestellt, kauft nicht irgendeine Sorte, sondern ein Stück Cannabisgeschichte. Kenner werden den klassischen Afghani-Geschmack ebenso wiedererkennen, wie den entwaffnenden Body-Stone. 100 % Indica für nostalgische Höhenflüge in die Vergangenheit.

Lange bevor Afghanistan zum Spielball der internationalen Politik wurde, galt es als Mekka der Hippies und Cannabisliebhaber. In Mazar i-Sharif reichten sie sich gefülltes Fladenbrot (Lavash) und Milchpudding mit Datteln (Sheer Khurma). Der lokale Hasch war von derart hoher Qualität, das einige Neuankömmlinge ihre Weiterreise nach Goa kurzerhand vertagten.

Was folgten, waren Jahrzehnte sowjetischer und US-amerikanischer Unterdrückung. Einem Sammler ist es zu verdanken, dass gerade noch rechtzeitig Samen der Maple Leaf Eltern aus dem Land geschmuggelt werden konnten. Der Exodus von Afghanica-Genmaterial hat den Grundstein gelegt für die moderne Cannabiszucht. Auch viele Sensi Seeds Hybride sind dadurch überhaupt erst möglich geworden.

Wachstumsmuster von Maple Leaf Indica Regular

Maple Leaf Indica Regular stammt von einer der wenigen überlebenden Sorten der Region. Die getrockneten Buds liefern den Stoff für afghanischen Haschisch von Spitzenqualität. Es handelt sich um eine schnell blühende Sorte mit einer durchschnittlichen Blütezeit von 45 bis 50 Tagen. Die Pflanzen wachsen kompakt. Typisch sind große Blätter und schwere, von Harz triefende Buds.

Das Ertragspotenzial ist groß, ohne die zusätzliche Pflege, die bei anderen Sorten erforderlich ist. Anbaufehler können den Pflanzen nicht viel anhaben, es lohnt sich aber, Schädlinge genau im Auge zu behalten. Erfahrene Indoor-Grower optimieren ihre Ernten mit einem Sea of Green (SOG). Wenn es das Klima erlaubt, gedeihen diese regulären Cannabis Samen auch im Freien. Im besten Fall entwickeln sie sich zu riesigen Büschen mit gewaltigen Seitentrieben.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Maple Leaf Indica Regular

Der Stone-Effekte dieser Sorte trifft den Körper mit voller Wucht. Weil sich jede Muskelfaser im Körper entspannt, macht sich eine angenehme Schwere breit. Größere Mengen lassen den Konsumenten in einen tiefen Schlaf fallen. Reine Indicas wie die Maple Leaf Regular sorgen für eine wohlige Wärme, der Körper fühlt sich an wie in Watte gepackt.

Bei derart beeindruckenden Harzmengen darf man zu Recht mit einem komplexen Aromenbukett rechnen. Je nach Phänotyp stehen zitronen-, orangen- oder grapefruitartige Akzente im Mittelpunkt. Die caramellartige Süße, welche dieser Sorte ihren Namen gibt, hinterlässt einen buttrigen Nachgeschmack. Abgerundet wird die Geschmackserfahrung durch Indica-typische, erdige Noten.

Wussten Sie?

  • THC-reiche Hybridsorten dominieren die heutige Cannabisszene. Bei den trendigen neuen Sorten geht gerne vergessen, dass sie viele ihrer Eigenschaften Afghanica-Sorten verdanken. Die schnelle Blüte etwa, die Neigung zur Trichombildung und die Wuchsstruktur gehen aufs Konto von Afghanistan.

Data Sheet
TypeRegular strain
Sativa / indicaIndica
BlütezeitKurze Blütezeit
PflanzengrößeDurchschnittliches Höhenwachstum
ErtragGroßer Ertrag
KlimazonenSonniges / Mediterranes Klima

Bewertungen

Sie können unsere Bewertungen auch in einer anderen Sprache lesen: