Die Geschichte von Hempstory: Hanf-Café in Amsterdam

Seit 2015 ist Hempstory ein Café und Concept Store im historischen Zentrum von Amsterdam. Neben innovativen Lifestyle-Artikeln aus Hanf finden Sie hier zeitgenössische Interpretationen traditioneller Hanfprodukte wie Seife, Textilien und Papierwaren. Entdecken Sie das Sortiment, erfahren Sie mehr über Hanf und genießen Sie einen köstlichen Tee oder Kaffee.

Gegründet: März 2015

Standort: Oudezijds Achterburgwal 142, Amsterdam, Netherlands

Website: https://www.hempstory.nl/

Instagram: https://www.instagram.com/welovehemp/

Facebook: https://www.facebook.com/hempstoryamsterdam/

Im März 2015 öffnete Hempstory seine Türen im Herzen von Amsterdam. Es handelt sich um ein erfrischend modernes und doch gemütliches Geschäft und Café im Oudezijds Achterburgwal. Das nicht alltägliche Sortiment besteht aus Lifestyle-Produkten, die auf Hanf basieren oder davon inspiriert sind. Was Sie hier NICHT finden sind seelenlose Wegwerfprodukte aus Cannabis oder Hanf, die in vielen Souvenirläden in Amsterdam verkauft werden. Falls Sie auf der Suche nach einem authentischen Hanferlebnis sind mit einem Fokus auf Ästhetik und Praktikabilität, sind Sie bei Hempstory goldrichtig.

Selbst Menschen, die kein Interesse an Cannabis haben, können bei Hempstory in einem sehr positiven Umfeld etwas über Hanf lernen. Marijn Blauw (eine der Gründerinnen von Hempstory) dazu: „Wir führen wunderbare Produkte und wollen einen Beitrag zur Akzeptanz leisten. Es macht Spaß zu sehen, dass manche Leute das Konzept des Ladens erst verstehen, wenn sie sich fünf oder sechs Produkte angeschaut haben.“

Hempstory ist der erste Concept Store in Amsterdam, der die faszinierende Geschichte des Hanfs in den Mittelpunkt rückt und diese künstlerisch und modern interpretiert. Es gibt viel zu lernen, zu sehen und natürlich auch zu kaufen.

Das Sortiment von Hempstory besteht aus vielen Beautyprodukten und Lebensmitteln, Kleidung, Accessoires und Einrichtungsgegenständen. Der wichtigste und manchmal sogar einzige Rohstoff, der für die Produkte verwendet wird, ist Hanf. Das Mini-Café, in dem köstlicher Kaffee, Tee und hausgemachte Hanf-Köstlichkeiten serviert werden, machen aus Hempstory einen Rückzugsort für alle Sinne. Hempstory legt Wert auf Nachhaltigkeit, biologische Produktion und fairen Handel.

Das Hempstory-Manifest

Linda Lindquist und Marijn Blaauw haben Hempstory im Jahr 2015 gegründet

Hempstory wurde von Linda Lindquist und Marijn Blaauw gegründet. Bei der Gründung standen die beiden Kernwerte Nachhaltigkeit und Bildung im Zentrum. Beide Frauen haben einen Hintergrund in umweltfreundlichem und bewusstem Leben. Sie gestalten die Zukunft von Hanf-Lösungen in Europa mit. Während Marijn Blaauws Familie einen Naturkostladen besaß und betrieb, gehörte Linda Lindquist zum Gründungs- und Entwicklungsteam von HempFlax.

Beide Frauen glauben an Hanf und dessen Zukunft. Mit diesem Manifest richtet sich Hempstory erfolgreich an die Öffentlichkeit.

Es gibt nur wenige Orte in Amsterdam mit einem Fokus auf Hanf statt Cannabis. Das Hash Marihuana & Hemp Museum gehört ebenfalls dazu. In den Niederlanden bleibt Hanf im Schatten von Cannabis und gerade deshalb ist Hempstory ein einzigartiger und spannender Ort.

Was Sie bei Hempstory erwartet

Hempstory ist ein Ort wie kein anderer. Neben ästhetischen, handwerklich hergestellten Hanf-Produkten finden Sie hier auch eine Theke und ein paar Tische, wo Tee und Kaffee serviert wird.

Ebenfalls im Sortiment: CBD-Produkte von Sensi Seeds, die natürlich aus Hanf gewonnen werden und ein großes Angebot an Hanf-Kosmetik, darunter viele Artikel von Hempz und Dr. Bronner. Hanf-Textilien sind ein wichtiger Bestandteil des Ladens. Sie finden hier eine Reihe von Taschen, Gelbörsen und Kleidungsstücken. Abgerundet wird das Sortiment mit Hanf-Lebensmitteln wie geschälten Hanfsamen und Hanfsamenöl. Selbstverständlich werden im Café auch leckere, auf Hanf basierende Getränke und Häppchen serviert.  

Stets beliebter werden die botanischen Drucke von Cannabis und Hanf, Bildbänder und Malbücher.

Hempstory und Hanf passen zusammen wie Ying und Yang. Die Mitarbeiter vor Ort teilen gerne ihr Wissen über die Pflanze und seine Geschichte. Wenn Sie Hempstory betreten, geht es nicht darum, etwas zu kaufen. Hempstory ist ein einzigartiges Hanferlebnis mitten in Amsterdam.

Comments

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

  • Profile-image

    Sensi Seeds

    Das Sensi Seeds Redaktionsteam besteht aus Botanikern, medizinischen und juristischen Experten sowie renommierten Aktivisten wie Dr. Lester Grinspoon, Micha Knodt, Robert Connell Clarke, Maurice Veldman, Sebastian Marincolo, James Burton und Seshata.
    Weiterlesen
Scroll to Top