by Silent Jay on 08/11/2017 | Kultureller Gebrauch

Kolumbiens Gold: Cannabis-Paradies – Teil 2

Kolumbiens Gold Cannabis News Network erkundet im zweiten Video der Serie über Kolumbien das dortige Cannabis-Paradies. Auf riesigen Anbauflächen wächst medizinisches Cannabis, das den Einwohnern von Kolumbien und Patienten anderorts zur Verfügung gestellt werden soll. Sehen Sie sich diese zweite Folge an – und lassen Sie sich auch die dritte und letzte Folge dieser spannenden Serie nicht entgehen.

Willkommen im Cannabis-Paradies von Kolumbien

Kolumbien bereitet den legalen Vertrieb von medizinischem Cannabis an Patienten in der ganzen Welt vor. Derzeit findet ein massiver Anbau von Cannabis statt, was jedoch nicht bedeutet, dass die verwendeten Anbaumethoden und das Endergebnis den Erwartungen an den neuen Akteur in diesem Sektor entsprechen.

In dieser Folge untersucht Cannabis News Network die Qualität des im indigenen Schutzgebiet der Provinz Cauca entwickelten Cannabis. Diese im kolumbianischen Bürgerkrieg zerstörte Region ist heute von Cannabisplantagen bedeckt.

Cannabis-Experten überprüfen die Situation

Unser Reporter-Team hat den Beitrag von Julian Caicedo (Anandamida Gardens) und vielen anderen Experten zur Produktion von Medizinalpflanzen in ausreichender Qualität für die erfolgreiche Behandlung von Patienten und zur Einhaltung der Cannabinoid-Normen nach der Maßgabe anderer Länder zusammengetragen.

Das Ergebnis erfahren Sie in dieser neuen Videoreportage von Cannabis News Network.

Besuchen Sie Cannabis News Network und informieren Sie sich über alle Cannabis-Neuigkeiten! Wollen Sie mehr erfahren? Dann folgen Sie dem Cannabis News Network auf FacebookTwitter und YouTube.

Kommentar Abschnitt

Haben Sie eine Meinung dazu? Lassen Sie es uns mit einem Kommentar wissen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie einen Namen ein
Hoppla, sieht so aus als hätten Sie etwas vergessen.
Read More
Read More